Es ist wahrhaftig Sommer

Hola amigos
Die Sonne schien und wir haben unser Auto abgeholt. Opel Astra in Farbe Panacotta.

Opel Astra Panacotta

Anschließend sind wir zum Markt in Teguise gefahren. Wie immer gab es Prada und Gucci-Taschen, T-Shirts, Gürtel, Oliviane und Vulkangesteine in Massen. So wie immer und auf jedem Markt gibt es diese nervige Holzfrösche.

Markt in Teguise

Auf dem Rückweg vom Markt sind wir noch an der Tauchbasis vorbei gefahren und haben geschaut, ob sie offen ist. Aber Sonntag ist das wohl ehr selten. Daher hab ich mir den Flyer mit der Mobil-Nummer mitgenommen und Vicente dann eine SMS geschrieben, dass ich am nächsten Tag mit ihm Tauchen möchte. Auf meine Mail, die ich etwa 10 Tage vorher geschrieben hatte, hatte er nicht geantwortet. Auf die SMS kam dann die Antwort: „OK“.
Also hieß es früh ins Bett gehen, damit ich fit fürs Tauchen bin.
Natürlich waren wir auch zu Abend essen im Brisa Marina. Männe hatte Heilbutt und ich Mero (Riesenzackenbarsch).

Dieser Beitrag wurde unter Es ist Sommer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.